Wie werde ich DES-Mentor

Über die Ausbildung

Die Akademie für Wesenspsychologie GmbH bietet eine Ausbildung zum DES-Mentor an und offeriert diesem nach der Zertifizierung zum Berater / Referent und Seminarleiter weiterführende inhaltliche und geschäftliche Unterstützung. DES-Mentoren lernen,  was es braucht, um andere Menschen wirklich zu erreichen in den Themen, die sie in sich bewegen - damit Entwicklung geschehen kann. Veränderung geschieht im Herzen, nicht im Kopf.
 
Diese nebenberufliche Ausbildung zum DES-Mentor richtet sich an jegliche Art von Lebensberater und Therapeuten und solche, die es werden wollen und in sich den Wunsch spüren, anderen Menschen weiterhelfen zu wollen in ganz grundsätzlichen Lebensthemen. Sie umfasst 15 Ausbildungselemente in Form von frei wählbaren Ein- bis Fünftagesseminaren an verschiedenen Orten in Europa und kann flexibel in einem Zeitraum von bis zu 5 Jahren absolviert werden.

Sie setzt sich zusammen aus einer:

  • Inhaltlichen Ausbildung zu den Themen "Unsere Individualität entdecken und unser Wesen entfalten", "Geld und Erfolg in unser Leben ziehen", "Wünsche wahr werden lassen" und "harmonische zwischenmenschliche Beziehungen gestalten"
  • Allgemeinen Ausbildung zu Gesetzmäßigkeiten des menschlichen Bewusstseins
  • Energetischen Ausbildung zum Referent, Berater und Seminarleiter mit dem Ziel, eine wohlwollende herzliche und inspirierende Atmosphäre für einen Vortrag, für Einzelberatungen und Seminare aufbauen zu können und andere Menschen auf der Herzensebene zu erreichen.

Mit dem Abschluss der Ausbildung erhält der DES-Mentor über das Mentoren-Abonnement exklusiven Zugang zu unterstützenden Maßnahmen in den folgenden Bereichen:

  • Lehrmaterial der Akademie (für Beratungen, Vorträge und Seminare)
  • Betriebliches DES-Paket  (Information zur Selbständigkeit, Start-up Tipps, Buchhaltung, Marketing, Werbung etc.)
  • Geschäftspaket (online Büro mit vorgefertigtem Rahmen für Befüllung persönlicher Werbung wie eigene Website, Visitenkarten, Flyer, Plakate, Anzeigen, Briefpapier etc.)
  • DES-Mentoren Netzwerk (Austausch sowie Supervision)

Interessieren Sie sich für die Ausbildung und möchten mehr erfahren?
Auf der Website der Akademie für Wesenspsychologie, www.akademie-wesenspsychologie.net, finden Sie ausführliche Informationen zur Ausbildung.
Auch finden begleitend zu vielen Seminaren von Harald Wessbecher immer wieder Informationsrunden zur Ausbildung statt, melden Sie sich einfach beim Seminarorganisator.